Hillumination | Andrea Hilger

Für Andrea Hilger ist Licht die sinnliche Komponente inszenierter Räume. Sie hebt sie mit ihren “Licht-Bildern” aus der gewohnten Sichtweise heraus, versetzt sie in Bewegung. Sie vermag malerisch eigenwillig und mit markanten Farbstrukturen Objekte, Gebäude, Industrieanlagen, Stadtlandschaften, Theater-, Galerie-, und Museumsräume so zu verwandeln, dass sie scheinbar eine andere Identität annehmen.